Neue Seite 0

Unternehmen


Zur Person

 

-         Wolfgang Klenert

-         Jahrgang 1966

-         gebürtiger Zwickauer

 

-         Lehre als Nachrichtentechniker der Deutschen Reichsbahn - Ausbildung am Signal- und Fernmeldewerk Berlin-Schöneweide sowie am Zwickauer Hauptbahnhof und  an der Betriebsberufsschule "A. N. Tupolew" der Interflug am Flughafen Berlin-Schönefeld

-         Fernmeldemechaniker bei der Signal- und Fernmeldemeisterei Plauen der DR am Zwickauer Hauptbahnhof

-         Armeezeit – NVA Luftstreitkräfte Fliegerausbildungsgeschwader 15, Jagdgeschwader 9 und Rügen-Radio

-         Studium Automatisierungstechnik an der Verkehrshochschule "Friedrich List" Dresden bis zur Wende 1989

 

-         Monteur im Fernmeldebau bei der Wismut AG bis zu deren Auflösung

-         danach Projektant für Sicherheitstechnik (Einbruch-, Brand- und Gefahrenmeldeanlagen )
    bei den Firmen Essertronic in Neuss und Telefonbau Luis Schwabe in Dortmund

          (damals größtes TK-Unternehmen der Bundesrepublik)

-         zurück in Sachsen Ende 1990

-         von 1991 bis 2000 Servicetechnker, später Werkstatt- und Serviceleiter bei Telekommunikationsfirmen in Zwickau und Werdau

 

-         Selbstständigkeit & Firmengründung 2001 – Beginn am Küchentisch mit Handyreparaturen in der

          Eckersbacher Plattenbauwohnung

-         2003 Vergrößerung des Wirkungskreises und der Räumlichkeiten – Umzug der Firma in die

          Clara-Zetkin-Straße in Zwickau-Pölbitz

-         Anfang 2007 Umzug der Firma ins Gewerbegebiet der Grubenlampe in der Emilienstraße in Zwickau

 

-         seither Betreuung von ca. 100 Stammkunden im Bereich Telekommunikation und allem, was dazu gehört

 

 

                                               ...   hilf anderen bei ihrem Erfolg - dann wirst Du auch erfolgreich sein ...